1. Runde Kreispokal FC Einheit Rostock vs. SV 47 Rövershagen


Niederlagenserie hält weiter an 

Der FC Einheit Rostock bestritt am letzten Sonntag sein erstes Pokalspiel der Vereinsgeschichte im Kreispokal und ging als Verlierer vom Platz. Die Jungs von Trainer Rene Krosky bekamen es mit dem SV 47 Rövershagen aus der Kreisoberliga zu tun. Beide Teams waren hoch motiviert und wollten eine Runde weiter kommen, doch am ende waren die Rövershäger einfach zu gut und unser FC Einheit Rostock verlor das Spiel mit 0:14 Toren. Im großen und ganzen war der Klassenunterschied bei dem Ergebnis spürbar und einfach zu hoch. Für unseren FC Einheit Rostock hält somit die Niederlagenserie an und es muss sich am ersten Spieltag am kommenden Samstag etwas tun um die Kehrtwende einzuleiten und den ein oder anderen Punkt zu holen. Wir wünschen dem SV 47 Rövershagen eine erfolgreiche Saison und weiterhin viel erfolg im Pokal.